Drückjagd in der Rhön

Am 09.12.2017 nahmen einige Mitglieder des Bläserkorps an der alljährlichen Drückjagd auf dem Truppenübungsplatz „Wildflecken“ in der Rhön teil. Bei -5 °C und reichlich Neuschnee kam sogar das Muffelwild von den Bergen herunter. Trotz der widrigen Bedingungen war die Strecke reichlich.
Anschließend wurde die Strecke zusammen mit anderen anwesenden Jagdhornbläsern verblasen.